"Was immer Ihr beabsichtigt, tut es aus tiefstem Herzen."

 

WER SIND WIR?

Wir sind ein elternorganisierter Kindergarten der Zukunft und öffentlich anerkannt.
Noch sind wir einzigartig. Aber wir wollen es nicht bleiben, sondern als Vorbild dienen und zum Nachmachen anregen.

WAS MACHEN WIR?

Wir unterstützen die Entwicklung eines jeden Kindes zu einem starken, glücklichen und eigen(selb)ständigen Menschen.
Wir helfen ihm, mit seiner inneren Natur in Kontakt zu bleiben und sein eigenes Potential zu entfalten.
Wir ermutigen es darin, selbständig zu denken und eigene Problemlösungen zu finden. Jedes Kind lernt, Entscheidungen zu treffen, die seinen wirklichen Bedürfnissen entsprechen, ohne dass es dabei beurteilt wird. 
Wir agieren nachhaltig.

WIE MACHEN WIR DAS?

Wir öffnen…
… den Raum (alle Räume sind für jedes Kind frei zugänglich).
… die Gruppe (jünger, älter, gleich alt – jedes Kind entscheidet selbst, mit wem es wie lange seine Zeit verbringt. Wir sind gemeinsam und verzichten auf Gruppeneinteilung).
… das Angebot (vielfältige Bewegungserfahrungen, toben und turnen, malen und zeichnen, entdecken und forschen, verkleiden und Rollen spielen, sich ausruhen, zuschauen und nichts tun, einfach Sein – jedes Kind entscheidet selbst, wann und wo es mitmachen will; jedes Kind lauscht seinem inneren Navigator, DER Quelle für Sicherheit und starkem Selbstwertgefühl).

Wir erlauben. Wir erlauben, das auszudrücken, was da ist (Freude, Wut, Trauer, Unsicherheit...). Kein Gefühl ist falsch oder schlecht, es ist und es darf sein.
Wir bleiben. Wir schicken nicht fort, werten nicht ab, sondern nicht aus. Egal was passiert, unser „Für-dich-da-sein“ wird nicht in Frage gestellt.
Wir vermitteln. Bei Streit sind wir da; sorgen dafür, dass jeder gehört, gesehen und respektiert wird. Bis...ja, bis die Kinder ihre Verhandlungen selbst führen und Regeln und Lösungen finden, die für alle Beteiligten passen.

Die Bausteine für unseren Kindergarten sind:

  • Gut strukturierte Räume,
    die gleichzeitig Sicherheit und Freiraum bieten.
  • Ein starkes Team
    von bestens ausgebildeten Pädagogen, die sowohl auf jahrelange Erfahrung als auch auf Ideen weltweit anerkannter Pädagogen und (Kommunikations-) Wissenschaftler (Wild, Montessori, Juul, Jacoby, Piaget, Pearce, Rosenberg, Maturana...) zurückgreifen können.
  • Ein lebendiges Konzept,
    das gleichzeitig Grundlage bildet und Entwicklung zulässt.